Börsenbetreiber Nasdaq mit Gewinneinbruch von mehr als 60 Prozent

16. November 2001, 13:41
posten

Emission der Nasdaq-Aktien in Vorbereitung

New York - Der US-Börsenbetreiber Nasdaq hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Gewinneinbruch um mehr als 60 Prozent verzeichnet. Der Netto-Überschuss sank auf 7,9 Mill. Dollar (8,97 Mill. Euro/123,5 Mill. S) oder 0,07 Dollar je Aktie von 22 Mill. Dollar oder 0,18 Dollar je Aktie im Vorjahresquartal, teilte das Unternehmen am Donnerstag in New York mit. Der Umsatz habe sich um 2,5 Prozent auf 202,7 Mill. Dollar verringert.

Der Grund für die schlechte Entwicklung seien die schwache Konjunktur und der Rückgang der Börsengänge. Der Betreiber der US-Technologiebörse Nasdaq bereitet derzeit die Emission seiner eigenen Aktien vor. Im vergangenen Monat erhöhte Nasdaq die Gebühren für einen Börsengang. (APA/Reuters)

LINK
Nasdaq
Share if you care.