ORF: Fußball-WM nicht veranschlagt

16. November 2001, 16:13
posten

... sagt Wrabetz

Nach der Niederlage des Österreichischen Fußballteams gegen die Türkei wird der ORF die WM-Spiele nicht übertragen. Im Finanzplan 2002 waren die Kosten für eine Vollübertragung ohnehin nicht veranschlagt, sagte Alexander Wrabetz, Kaufmännischer Direktor des ORF. (jed/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 16.11.2001)
Share if you care.