Gewinn bei Applied Materials eingebrochen

15. November 2001, 14:23
posten
Santa Clara - Der US-Hersteller von Maschinen für die Chipproduktion Applied Materials hat im abgelaufenen vierten Quartal einen deutlichen Gewinn- und Umsatzeinbruch verzeichnet. Den Quartalsgewinn vor bestimmten Sonderposten bezifferte Applied Materials am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit 22 Mill. Dollar (25,0 Mill. Euro/344 Mill. S) nach 664 Mill. Dollar im Vorjahresquartal. "Die Halbleiterbranche ist das vierte Quartal in Folge geschrumpft", sagte Applied-Chef James Morgan. Im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld werde die Chipindustrie ihre Investitionen für Chip-Ausrüstungen weiter verringern. Der Rückgang beim Auftragseingang verlangsame sich aber nun, teilte Applied weiter mit. Die Applied-Aktie gab nach Veröffentlichung der Zahlen nachbörslich ab. (APA/Reuters)
Share if you care.