Angelina Jolie "jenseits von Grenzen"

14. November 2001, 20:51
posten

... und Christian Slater als Kopfgeldjäger

Los Angeles - Jahrelanges Ringen nach Regisseur und Hauptdarstellern für das Liebesdrama "Beyond Borders" fand ein Ende: Im Jänner will Regisseur Martin Campbell ("Vertical Limit") in Montreal mit den Dreharbeiten beginnen, Angelina Jolie wird eine Weltreisende geben, die in den Krisengebieten der Dritten Welt - laut "Hollywood Reporter" zufolge wird der Film an Original-Schauplätzen in Afrika, Thailand und Europa - immer wieder einem Entwicklungshelfer (Clive Owen) in die Arme läuft. Ursprünglich sollte Oliver Stone drehen - mit Ralph Fiennes, Kevin Kostner und Catherine Zeta-Jones.

Jonathan Hensleigh, Drehbuchautor von "Stirb Langsam: Jetzt erst recht" und "Con Air", engagierte für sein Regiedebüt "Bounty Killer" Christian Slater als rücksichtslosen Kopfgeldjäger, der von einer jungen Frau angeheuert wird, eine Gruppe von Menschen zu beschützen. "Variety" zufolge soll im Februar mit den Dreharbeiten begonnen werden. (APA/dpa)

Share if you care.