Eric Benhamou

14. November 2001, 11:00
posten

Interimistische Führung des Handheld-Herstellers Palm

Santa Clara - Carl Yankowski, CEO des Handheld-Herstellers Palm ist zurückgetreten. Das Unternehmen sei auf der Suche nach einem Nachfolger, interimistisch werde Vorstandskollege Eric Benhamou die Geschäfte leiten, gab Palm in einer Aussendung bekannt. Über seine beruflichen Zukunftspläne wollte Yankowski keine Mitteilungen machen, hieß es weiter.

"Mit dem beinahe abgeschlossenen Übergang von Palm in zwei Unternehmensgruppen, hat sich meine Rolle geändert. Sie entspricht nicht mehr meinen Wünschen", erklärte der Palm-Chef. Es sei eine Ehre gewesen, dieses Unternehmen zu führen. Yankowski leitete in diesem Jahr die Teilung des Unternehmens ein. Die "Solutions Group" ist verantwortlich für Design, Lieferung, Hardware-Erweiterungen, Software sowie Zubehör der Palm-Produkte, die "Platform Solutions Group" setzt sich unter anderem mit der Entwicklung des Palm-Betriebssystemes und Lizensierungsfragen auseinander. (pte)

Share if you care.