Tausende britische Soldaten in Bereitschaft versetzt

14. November 2001, 07:28
posten

Als "stabilisierende Kräfte" in afghanischen Städten vorgesehen

London - Das britische Verteidigungsministerium hat am Mittwoch mehrere tausend Soldaten für einen Einsatz in Afghanistan in Bereitschaft versetzt. Die Soldaten, die größtenteils noch in Großbritannien sind, sollen innerhalb der nächsten 48 Stunden einsatzbereit sein, hieß es. Sie sollen den Angaben zufolge nicht für Angriffe auf die Taliban eingesetzt werden, sondern als stabilisierende Kräfte in den Städten eingesetzt werden, die die Nordallianz in den vergangenen Tagen eingenommen hat.

Einen Einsatzbefehl gebe es noch nicht. Man wolle lediglich auf die sich schnell ändernde Situation in Afghanistan reagieren können, teilte das Ministerium weiter mit. Bisher befinden sich bereits 200 Marinesoldaten in der Region, außerdem eine unbekannte Zahl Sondereinsatzkräfte. (APA/AP)

Share if you care.