"Abweichler" der Grünen kommen vom Fundi-Flügel

13. November 2001, 19:59
posten

Bei den Realos noch einige Unentschiedene

Berlin - Das Schicksal der rot-grünen Koalition liegt in ihren Händen: Acht Abgeordnete der Grünen haben sich festgelegt, gegen den Afghanistan-Einsatz zu stimmen, acht überlegen noch. Bei sieben Gegenstimmen hat die Koalition keine Mehrheit mehr.

Die deklarierten Abweichler Annelie Buntenbach, Steffi Lembke, Christian Simmert, Winfried Hermann, Monika Knoche, Irmgard Schewe-Gerigk, Hans-Christian Ströbele und Sylvia Voss gehören dem so genannten Fundi-Flügel der Grünen an, noch Unentschiedene gibt es auch vom Realo-Flügel. Fraktionschef Rezzo Schlauch appellierte an die Abweichler, die "Entwicklung in Afghanistan" und die Verknüpfung mit der Vertrauensfrage zu beachten. (afs)

(DER STANDARD, Printausgabe, 14.11.2001)
Share if you care.