Online-Händler BOL verkauft in Lauda-Air-Flugzeugen

13. November 2001, 15:26
posten
Hamburg - Der deutsche Bertelsmann-Online-Händler BOL verkauft seine Produkte künftig auch in den Flugzeugen der Austrian Airlines-Tochter Lauda Air. Langstrecken-Passagiere könnten auf einem kleinen Bildschirm an ihrem Sitzplatz unter 250 Büchern, CD, DVD und Spielen auswählen, teilte Bertelsmann-Online (BOL) am Dienstag mit. BOL ist neben Gadget bereits die zweite Möglichkeit, an Bord von Lauda Air-Maschinen einkaufen zu gehen, bestätigte am Dienstag auch die Lauda Air in Wien. Die Bestellung werde per Satellit an die BOL-Zentrale gesendet, bezahlt werde per Kreditkarte. Wenn sich das Konzept als erfolgreich erweise, seien Kooperationen auch mit anderen Fluglinien denkbar, sagte eine Sprecherin. Zu Anlaufinvestitionen machte sie keine Angaben. (APA/Reuters)

Share if you care.