Andie MacDowell hat geheiratet

13. November 2001, 12:33
posten

Einen ehemaligen Klassenkameraden

Asheville - Andie MacDowell, Hollywoodstar und Hauptdarstellerin im Film "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", hat ihren früheren Klassenkameraden Rhett DeCamp Hartzog geheiratet. Mehr als 200 Freunde und Angehörige verfolgten die Zeremonie am Samstagabend in der Methodistenkirche von Asheville im US-Staat North Carolina. Anschließend feierte das Brautpaar mit seinen Gästen im Biltmore Forest Country Club. "Es war richtig süß und schlicht", sagte MacDowells Schwester Babs Rogers Richard.

Die 43-jährige Braut wurde von ihrem 15-jährigen Sohn Justin zum Altar geführt. Dieser musste den Kirchengang auf Krücken entlang humpeln, weil er sich tags zuvor beim Basketballspielen einen Bänderriss zugezogen hatte. MacDowell trug ein schulterfreies, seidig-schimmerndes weißes Kleid von Vera Wang.

Die Schauspielerin und Hartzog hatten einander in den siebziger Jahren in der Gaffney High School in South Carolina kennen gelernt. MacDowell machte ihren Abschluss 1976, Hartzog 1977. Ihre Romanze begann vor mehr als einem Jahr, nach MacDowells Scheidung von Paul Qualley. Aus ihrer ersten Ehe hat MacDowell neben Justin noch zwei Töchter, Sarah Margaret und Rainey. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.