Intel setzt auf 802.11a WLAN-Standard

13. November 2001, 10:44
posten

Halbleiterriese stellt Access Point, PC- und Notebook-Adapter vor

Intel hat auf der Comdex in Las Vegas eine vollständige Suite von Wireless-LAN-Produkten für den Standard 802.11a vorgestellt. Die Intel Pro/Wireless 5000 LAN-Produktfamilie besteht aus dem PRO/Wireless 5000 LAN Access Point, dem PRO/Wireless 5000 LAN PCI-Adapter für PCs und dem PRO/Wireless 5000 LAN CardBus Adapter für Notebooks sowie einem Softwarepaket für die einfache Errichtung eines Funknetzes. Zusätzlich hat der Halbleiterhersteller einen Mini-PCI-Adapter für die direkte Integration von WLAN in Notebooks präsentiert.

Dual-Mode-Software

Daneben bietet Intel eine Dual-Mode-Software an. Damit können die Intel PRO/Wireless 5000 LAN Access Points sowohl Produkte mit dem Standard 802.11a als auch 802.11b unterstützen. Der Wechsel zwischen Leitungsgebundenen- und Funk-Netzwerken wird von der PRO/Wireless Adaper Switching-Software verwaltet. Die Technologie ermöglicht das Umschalten von Leitungs- auf Funk-Netz, ohne dass der Benutzer sein Notebook rekonfigurieren oder neu starten muss. Intel wird in den USA den PRO/Wireless 5000 LAN Access Point für 449 Dollar, den PRO/Wireless 5000 LAN PCI Adapter für 229 Dollar und den PRO/Wireless 5000 LAN CardBus Adapter für 179 Dollar anbieten.

Wachstumshoffnungen

Intel erwartet sich nach eigenen Angaben, dass der Markt für WLAN bis 2005 auf fünf Mrd. Dollar anwachsen wird. Der Standard 802.11a benutzt das 5 GHz Spektrum und erlaubt fünf Mal höhere Übertragungsraten als der zurzeit gebräuchliche Standard 802.11b. Gleichzeitig muss sich WLAN dafür nicht das Frequenzspektrum mit anderen Technologien wie Bluetooth teilen. Allerdings stimmen die für die Technologie freigegebenen Frequenzspektren in den USA und Europa nicht überein.

Neben Intel präsentieren auf der Comdex unter anderem auch Proxim und Cisco ihre Produkte für den neuen Standard. 3Com kündigte hat dagegen seine ersten Produkte für diesen Standard für das erste Halbjahr 2002 angekündigt. (pte)

Share if you care.