Baschnegger, Ammann und Partner gewinnt Subaru-Etat

12. November 2001, 17:26
posten

Kampagnenstart im Jänner 2002

Nach Neugründung der österreichischen Subaru-Niederlassung und Restrukturierung des Händlernetzes soll nun auch eine neue Kampagne folgen. Den Gesamtetat sicherte sich Baschnegger, Ammann und Partner in einer Wettbewerbspräsentation.

Mit Beginn der neuen Kampagne im Januar 2002 will sich Subaru nach längerer Werbepause mit einem starken Signal am österreichischen Automarkt zurückmelden. (red)

Share if you care.