Japan stellt baldige Kyoto-Ratifizierung in Aussicht

12. November 2001, 14:14
posten

Arbeitsgruppe bereits eingesetzt

Tokio - Zwei Tage nach dem UN-Klimagipfel in Marrakesch hat die japanische Regierung eine baldige Ratifizierung des Klimaschutz-Protokolls von Kyoto in Aussicht gestellt. "Japan wird umfangreiche Vorbereitungen treffen, um das Protokoll 2002 ratifizieren zu können", sagte ein Sprecher von Ministerpräsident Junichiro Koizumi am Montag in Tokio.

Im Anschluss an die Konferenz von Marrakesch sei eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Regierungschef Koizumi ins Leben gerufen worden, die am Montag die Umsetzung des Klimaschutzprotokolls beschlossen habe, sagte der Sprecher weiter. Japan werde ab Jänner, wenn die nächste Sitzungsperiode des Parlaments beginnt, die notwendigen Schritte in die Wege leiten. (APA)

Share if you care.