Frauen in Ungarn erzählen

12. November 2001, 14:14
posten
Lesung aus dem Buch/Dokumentation von Margot Wieser: "Stiller Aufbruch. Frauen in Ungarn erzählen". Dreizehn Porträts von Ungarinnen, die aus ihrem Leben und über die Situation nach dem gesellschaftspolitischen Umbruch berichten.

Einführung: Waltraud Heindl, Institut für Geschichte, Uni Wien

Präsentation: Margot Wieser

Aus dem Buch liest die Schauspielerin Johanna Tomek. (red)

12.11./20:00 Uhr
dietheater Konzerthaus
Lothringerstraße 20
1030 Wien
Share if you care.