Zuckerkrank durch Cola?

12. November 2001, 09:57
2 Postings

Schmerzensgeld- Prozess in Deutschland

Essen - Das Landgericht Essen verhandelt am Montag über die Klage eines an Diabetes erkrankten Richters gegen den Getränkeriesen Coca Cola Deutschland. Der 45-Jährige verlangt 11.000.Mark (5.625 Euro/77.400 S) Schmerzensgeld, weil sein jahrelanger Konsum von Coca Cola zumindest mitverantwortlich für seine Erkrankung sei.

Eine gleichgerichtete Klage hat der Vizepräsident des Landgerichts Neubrandenburg, der zahlreiche Schokoriegel verputzt hatte, gegen den Süßwarenhersteller Masterfood in Mönchengladbach eingereicht. Nach Ansicht des 45-Jährigen haben es die Hersteller versäumt, ihre Produkte mit Warnhinweisen zu versehen. (APA/dpa)

Share if you care.