"Glauben nicht an Herstellung"

11. November 2001, 15:16
posten

Britischer Minister: Bin Laden hat nur "Materialien" für Atombombe

London - Terroristenführer Osama bin Laden besitzt nach Einschätzung der britischen Regierung "Materialien, die zum Bau einer Nuklearwaffe beitragen könnten". Verteidigungsminister Geoff Hoon führte in einer BBC-Talkshow am Sonntag jedoch weiter aus: "Wir sind zu diesem Zeitpunkt nicht davon überzeugt, dass er zur Herstellung einer Nuklearwaffe in der Lage ist." London sei sich aber "bewusst", dass er über "einige Materialen" verfüge, die zum Bau einer Atomwaffe nötig sind.

In einem Interview mit der pakistanischen Zeitung "Ausaf" (Samstag-Ausgabe) hatte Bin Laden erklärt: "Wenn Amerika chemische oder nukleare Waffen gegen uns einsetzt, könnten wir mit chemischen und nuklearen Waffen zurückschlagen. Wir haben diese Waffen zur Abschreckung." Ein Sprecher des britischen Außenministerium sagte zu den Berichten: "Wir wissen, dass er (Bin Laden) sich um diese Materialien und die notwendige Technologie bemüht. Aber wir glauben nicht, dass er sie schon hat." (APA/dpa)

Share if you care.