Sanierung des Gotthardtunnels wird Millionen kosten

11. November 2001, 14:09
posten

Ziel ist jetzt, ihn zu Weihnachten für Personenwagen wieder zu öffnen

Zürich/Lugano - Die Sanierung des Gotthardtunnels wird mindestens 94 Millionen Schilling kosten. Dieser Betrag solle vom Bund übernommen werden, da es sich um eine Nationalstraße handle, sagte der Tessiner Kantonsingenieur Carlo Mariotta in der "SonntagsZeitung". Der Tunnel könne nach der Brandkatastrophe relativ rasch wieder in Stand gesetzt werden.

Die zu reparierende Strecke sei höchstens 300 Meter lang. Dort müsse die Decke herunter gerissen und mit vorfabrizierten Elementen wieder aufgebaut werden. Bei den Arbeiten könne von den Erfahrungen profitiert werden, die nach einem Brandunfall vor vier Jahren gemacht worden seien. Ziel sei es, den Tunnel zu Weihnachten für Personenwagen wieder zu öffnen, bekräftigte der Kantonsingenieur Aussagen des Tessiner Baudirektors Marco Borradori. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.