Pattaya geht an Schnyder

11. November 2001, 13:58
posten

Erster Turniererfolg seit Jänner 1999

Pattaya/Thailand - Nach fast drei Jahren Pause hat die Schweizerin Patty Schnyder am Sonntag wieder ein Turnier auf der WTA-Tour gewonnen. Die als Nummer sieben gesetzte ehemalige Doppelpartnerin von Barbara Schett besiegte im Finale des mit 110.000 Dollar dotierten Tennis-Turniers in Pattaya die als Nummer zwei eingestufte Slowakin Henrieta Nagyova nach etwas mehr als einer Stunde klar 6:0,6:4. Es war der insgesamt siebente Turniererfolg ihrer Karriere, den bisher letzten hatte sie im Jänner 1999 in Gold Coast/Australien gefeiert. (APA/SIZ)
ZUM THEMA

Ergebnisse

Share if you care.