Gutes Geschäft für Nvidia

10. November 2001, 17:32
posten

Trotz schwachem PC-Markt Rekordergebnis – Grund könnte XBox sein

Der Grafikchip-Hersteller Nvidia hat ein Rekordergebnis für das dritte Quartal 2002 erzielt. Im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahrs stieg der Umsatz um 87 Prozent von 198,2 Millionen auf 370,2 Millionen US- Dollar. Nvidia gibt den Reingewinn mit 44,7 Millionen $ oder 26 Cent pro Aktie an.

Als Grund für den Wachstum gilt allgemein dieX-Box von Microsoft, für die neue Spielekonsole hat Nvidia einen speziellen Grafikchip entwickelt. (red)

Share if you care.