Short-Track: Weltrekord durch Carta

14. November 2001, 10:32
posten

Der italienische Ex-Europameister setzte neue Bestmarke über 1500 Meter

Bormio - Ex-Europameister Fabio Carta aus Italien hat bei einem internationalen Shorttrack-Meeting im norditalienischen Bormio einen Weltrekord über 1.500 m aufgestellt. Der 24-Jährige aus Turin lief 2:13,553 Minuten und blieb damit fast zwei Sekunden unter der bisherigen Bestmarke von 2:15,383, die der Kanadier Steve Robillard vor vier Wochen in Calgary aufgestellt hatte. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.