Niederlande: Richter billigen Euthanasie

10. November 2001, 12:04
1 Posting

Zwei Drittel für "Eheschließung" von Homosexuellen

Den Haag - Die Richter der Niederlande billigen laut Kathpress mit überwältigender Mehrheit die Straffreiheit für aktive Sterbehilfe. Rund 80 Prozent äußerten sich laut Medienberichten vom Freitag bei einer Umfrage der niederländischen Juristen-Zeitschrift in diesem Sinne. Rund zwei Drittel der Richter seien auch für die "Eheschließung" von Homosexuellen.

In der Umfrage sprachen sich nach den Berichten rund 90 Prozent der Richter gegen die Todesstrafe aus. Bei ihren eigenen Lebensgewohnheiten hielten sich die Richter eher an traditionelle Lebensformen. So seien rund drei Viertel verheiratet, nur ein Prozent habe angegeben, mit einer Person gleichen Geschlechts zusammenzuwohnen. (APA)

Share if you care.