Renault: Zweijährige Gewährleistungsfrist für Neufahrzeuge

9. November 2001, 13:03
posten
Wien - Für alle in Österreich zugelassenen Neufahrzeuge führt Renault rückwirkend zum 1. November 2001 eine zweijährige Gewährleistungsfrist ein, teilt Renault Österreich heute, Freitag, mit. Damit folgt Renault unter anderen den deutschen Automobilherstellern, die sich wie berichtet darauf verständigt haben, ebenfalls ab 1. November die Garantie für Neufahrzeuge auf zwei Jahre ohne Kilometerbegrenzung anzuheben. Die EU-Richtlinie sieht die erweiterte gesetzliche Gewährleistung erst ab 1. Jänner 2002 vor.

Auch Gewährleistung "Renault Assistance" auf zwei Jahre verlängert

Gültig ist die Regelung auch für die Gewährleistung der Mobilität, die ebenfalls auf zwei Jahre verlängert wird, so Renault weiter. Dieses unter "Renault Assistance" bekannte Leistungspaket umfasst u.a. Renault-eigene Pannenhilfe, Abschleppdienst, 24-Stunden-Gratis-Hotline und Ersatzauto für drei Tage. Unberührt bleiben die anderen Gewährleistungsarten wie beispielsweise die zwölf Jahre Durchrostungsgewährleistung und die dreijährige Lackgarantie. (APA)

Share if you care.