Djukanovic kündigt unabhängiges Montenegro für Ende April an

8. November 2001, 22:56
posten

Kein Grund mehr für ein Zögern

Belgrad/Podgorica - Der montenegrinische Präsident Milo Djukanovic sieht die kleiner jugoslawische Teilrepublik bis Ende April des kommenden Jahres als unabhängig. Montenegro sei endgültig auf die Abhaltung des Unabhängigkeitsreferendums ausgerichtet, sagte Djukanovic am Donnerstag in Podgorica. Es gebe es keinen einzigen Grund mehr für ein Zögern, erklärte Djukanovic.

Der montenegrinische Präsident sagte auch, dass die Führung in Podgorica bereit sei, mit allen politischen Kräften Montenegros und darüber hinaus in Serbien über die Bedingungen für ein Unabhängigkeitsreferendum zu verhandeln. Als "realen Termin" für die Volksabstimmung nannte er den kommenden April. (APA)

Share if you care.