Technikchef Fischer wird Interimsleiter von Jet2Web Internet

9. November 2001, 16:58
posten

Nachfolger für Eduard Zehetner wird gesucht

Wien - Nach dem Abgang des derzeitigen Chefs der Telekom Austria-Tochter Jet2Web Internet, Eduard Zehetner, in den Vorstand des Feuerfest- und Baustoffkonzerns RHI wird der Technikvorstand des TA-Konzerns, Rudolf Fischer, mit 30.11.2001 interimistisch die Position Zehetners übernehmen. Dies teilte die Telekom Austria (TA) am Freitag in einer Presseinformation mit. Ein offizieller Nachfolger für Zehetner wird dem Vernehmen nach gesucht. (APA)

Share if you care.