Deutschland: DVD überholt Video

8. November 2001, 14:38
posten
Hamburg - Drei Jahre nach ihrer Markteinführung in Deutschland haben DVDs den Videokassetten in der Publikumsgunst den Rang abgelaufen. Wie der Bundesverband Video (BVV) am Donnerstag in Hamburg mitteilte, wurden in den ersten neun Monaten des Jahres digitale Bildtonträger im Wert von 477,2 Mill. DM (244 Mill. Euro/3,4 Mrd. S) abgesetzt, verglichen mit 444,1 Mill. DM bei VHS-Kassetten. (APA)
Share if you care.