Gerda Schaffelhofer wird Geschäftsführerin der "Furche"

8. November 2001, 14:28
posten

Als Nachfolgerin von Franz Ivan, der als VÖZ-Präsident kandidiert

Gerda Schaffelhofer, derzeit Geschäftsführerin des Vereins "Zeitung in der Schule" (ZiS), soll laut VÖZ mit 1. Jänner 2002 die Geschäftsführung der Wochenzeitung "Die Furche" übernehmen. Sie folgt damit Franz Ivan nach, der sich mit Jahresende aus dieser Funktion zurückziehen wird.

Nachfolgerin von Schaffelhofer beim ZiS wird Elisabeth Böhm, die bisher Assistentin der Geschäftsführung war.

Schaffelhofer wurde 1955 in Wien geboren und war nach einem Studium der Theologie im Schul- und Sozialbereich tätig. Seit der Gründung des ZiS-Vereins im Jahr 1995 war sie dessen Geschäftsführerin.

Ivan war seit 1999 Geschäftsführer der "Furche" und ist auch bei der "Presse", die ebenfalls zum Styria-Konzern gehört, in dieser Funktion tätig. Er kandidiert für das Amt des VÖZ-Präsidenten, der voraussichtlich am 6. Dezember bestellt werden soll. (APA)

Share if you care.