Gewichtheben: Jaber stärkster Mann der Welt

11. November 2001, 16:07
1 Posting

Der 30-jährige Asienmeister schaffte 460,0 kg im Zweikampf

Antalya - Said Salem Jaber aus Katar ist der stärkste Mann der Welt. Zum Abschluss der Weltmeisterschaften im Gewichtheben in Antalya gewann der gebürtige Bulgare, der ursprünglich Jani Marschokow hieß, am Sonntag die Entscheidung im Superschwergewicht. Der 30-jährige Asienmeister schaffte 460,0 kg im Zweikampf und holte sich auch im Reißen (210,0) und Stoßen (250,0) die Goldmedaillen. Zweiter wurde der Russe Roman Meschterijakow (445,0) vor seinem Landsmann und Titelverteidiger Andrej Tschemerkin (442,5). (APA/dpa)

Ergebnisse der Frauen-Konkurrenz:

    Klasse über 75 kg

  • Zweikampf: 1. Albina Chomitsch (RUS) 282,5 kg (Reißen 127,5/Stoßen 155,0) - 2. Agata Wrobel (POL) 275,0 kg (125,0/150,0) - 3. Chen Hsiao-Lien (TPE) 262,5 kg (117,5/145,0)

  • Reißen: Chomitsch 127,5 kg - 2. Wrobel 125,0 - 3. Helen Idahosa (NGR) 117,5

  • Stoßen: 1. Chomitsch 155,0 kg - 2. Viktoria Varga (HUN) 150,0 - 3. Wrobel 150,0

    Klasse bis 69 kg

  • Zweikampf: 1. Walentina Popowa (RUS) 257,5 kg (Weltrekord - 115,0 WR/142,5) - 2. Swetlana Schabirowa (RUS) 250,0 kg (110,0/140,0) - 3. Eszter Krutzler (HUN) 240,0 kg (110,0/130,0)

  • Reißen: 1. Popowa 115,0 kg (WR) - 2. Krutzler 110,0 - 3. Schabirowa 110,0

  • Stoßen: 1. Popowa 142,5 kg - 2. Schabirowa 140,0 - 3. Krutzler 130,0

    Klasse bis 63 kg:

  • Zweikampf: 1. Xiao Ying (CHN) 230,0 kg (Reißen 105,0/Stoßen 125,0) - 2. Anastasia Tsakiri (GRE) 227,5 kg (102,5/125,0) - 3. Kuo Ping-Chun (TPE) 227,5 kg (102,5/125,0)

  • Reißen: 1. Xiao 105,0 kg - 2. Tsakiri 100,0 - 3. Kuo 102,5

  • Stoßen: 1. Tsakiri 125,0 kg - 2. Kuo 125,0 - Xiao 125,0

    Klasse bis 75 kg:

  • Zweikampf: 1. Gyöngy Likerecz (HUN) 255,0 kg (Reißen 115,0/Stoßen 240,0) - 2. Süle Sahbaz (TUR) 247,5 kg (112,5/135,0) - 3. Cao Chunyan (CHN) 242,5 kg (107,5/135,0)

  • Reißen: 1. Likerecz 115,0 kg (Junioren-Weltrekord und Europarekord) - 2. Aysel Özgür (TUR) 112,5 - 3. Sahbaz 112,5

  • Stoßen: 1. Likerecz 140,0 kg (Junioren-Weltrekord und Europarekord) - 2. Cao 135,0 kg - 3. Kuo 135,0

Männer:

    Superschwergewicht (über 105 kg):

  • Zweikampf: 1. Said Salem Jaber (QAT) 260,0 kg (Reißen 210,0/Stoßen 250,0) - 2. Roman Meschterijakow (RUS) 445,0 kg (205,0/240,0) - 3. Andrej Tschemerkin (RUS) 442,5 kg (200,0/242,5)

  • Reißen: 1. Jaber 210,0 kg - 2. Meschterijakow 205,0 - 3. Tschemerkin 200,0

  • Stoßen: 1. Jaber 250,0 kg - 2. Pavel Najdek (POL) 250,0 - 3. Tschemerkin 242,5

    Klasse bis 105 kg

  • Zweikampf: 1. Wladimir Smortschkow (RUS) 422,5 kg (Reißen 197,5/Stoßen 225,0) - 2. Bunyami Sudas (TUR) 420,0 kg (185,0/235,0) - 3. Igor Rasorjonow (UKR) 417,5 kg (187,5/230,0)

  • Reißen: 1. Smortschkow 197,5 kg (Weltrekord mit 198,0) - 2. Alexandru Bratan (MOL) 190,0 - 3. Rasorjonow 187,5
  • Stoßen: 1. Sudas 235,0 kg - 2. Rasorjonow 230,0 - 3. Bratan 225,0

    Klasse bis 85 kg

  • Zweikampf: 1. Georgi Asanidse (GEO) 390,0 kg (Reißen 180,0/Stoßen 210,0) - 2. Gagik Chatschatrian (ARM) 387,5 kg (180,0/207,5) - 3. Alexander Anischanka (BLR) 385,0 kg (177,5/207,5)

  • Reißen: 1. Chatschatrian 180,0 kg - 2. Asanidse 180,0 - 3. Anischanka 177,5

  • Stoßen: 1. Asanidse 210,0 kg - 2. Ernesto Quiroga (CUB) 210,0 - 3. Anischanka 207,5

    Klasse bis 77 kg:

  • Zweikampf: 1. Abbas Nader (KAT) 365,0 kg (Reißen 162,5/Stoßen 202,5) - 2. Arsen Melikjan (ARM) 365,0 kg (165,0/200,0) - 3. Oleg Perepetschenow (RUS) 360,0 kg (160,0/200,0)

  • Reißen: 1. Jeliazkow 165,0 kg - 2. Melikjan 165,0 - 3. Nader 162,5

  • Stoßen: 1. Nader 202,5 kg - 2. Perepetschenow 200,0 - 3. Feri 200,0

Share if you care.