Eiffelturm bleifrei

7. November 2001, 19:55
posten

Der Riese erhält den 18. Anstrich seiner Geschichte - und es ist der erste umweltfreundliche

Paris - Der Pariser Eiffelturm erhält zum ersten Mal einen umweltfreundlichen Anstrich. Die Farbe "Eiffelturm-Braun" enthalte kein Blei mehr, verlautete am Mittwoch aus der Verwaltung der berühmtesten Touristenattraktion der Stadt. Die Malerarbeiten beginnen am 1. Dezember und werden voraussichtlich bis zum Februar 2003 dauern.

Für den zur Weltausstellung im Jahr 1889 gebauten Turm ist es der 18. Anstrich. 25 schwindelfreie Maler werden 60 Tonnen Farbe auf der fast 307 Meter hohen Stahlkonstruktion auftragen. Das Wahrzeichen der französischen Hauptstadt, das jedes Jahr sechs Millionen Menschen anlockt, bleibt auch während der Renovierungsarbeiten geöffnet. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.