Heute: Das Verschwörungsmotiv im Hollywood-Kino der 90er Jahre

7. November 2001, 15:12
posten
In der heutigen Ausgabe ist die gegensprechanlage einem Geheimnis auf der Spur: Sie versucht herauszufinden, was hinter Filmen wie der Truman Show, Wag the Dog & Akte X steckt.

Die RadiomacherInnen sprachen mit Pepita Hesselberth, Lektorin für Film und Television Studies an der University of Amsterdam über das Verschwörungsmotiv im Hollywood- Kino der 90er jahre:

  • Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien?
  • Haben sie eine bestimmte gesellschaftliche Funktion?
  • Warum sind sie v.a. seit den 90er Jahren als Filmmotiv so populär?
  • Welche Rolle spielen Medien bei der Entstehung von Verschwörungstheorien?
  • Was heißt es, wenn sich die Unterhaltungsindustrie

    (red)

  • HEUTE!
    19.30-20.00 Uhr
    Radio Orange
    UKW.94.0
    Share if you care.