Eurozone- Geschäftsklima-Index auf Fünf-Jahres-Tief

7. November 2001, 13:04
posten
Brüssel - Der von der Europäischen Kommission berechnete Index für das Geschäftsklima in der Eurozone ist im Oktober um 57 Basispunkte auf minus 1,14 gefallen. Das ist nach Angaben der Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen vom Mittwoch der tiefste Stand seit fünf Jahren. Volkwirte hatten mit einem nicht ganz so dramatischen Einruch auf minus 0,82 Punkte gerechnet. Im September war der Wert um elf Basispunkte auf minus 0,57 zurückgegangen. Seit März ist der Geschäftsklima-Index kontinuierlich gesunken. Die Kommission sieht den Indexrückgang im Oktober als Konsequenz der Anschläge vom 11. September, wodurch das Vertrauen der Unternehmen in der Eurozone erheblich beeinträchtigt worden sei. Wenn diese Tendenz in der November-Erhebung anhalte, sei kurzfristig kaum mit einem Wachstum in der Industrieproduktion zu rechnen. (APA)
Share if you care.