Drei Firmen der Sabina Melzer-Gruppe insolvent

6. November 2001, 15:04
posten
Wien - Drei Firmen der auf Offset- und Digitaldruck spezialisierten Wiener Unternehmensgruppe Sabina Melzer-Gruppe sind insolvent. Wie der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) heute, Dienstag, Nachmittag mitteilte, haben die Sabina Melzer-Druck GmbH, die Colorshop - Satz und Litho GmbH und die Sabina Melzer-Kopie GmbH beim Handelsgericht Wien Ausgleich angemeldet. Die Passiva werden vom KSV mit insgesamt 129,2 Mill. S (9,39 Mill. Euro) beziffert, die Aktiva betragen 106,4 Mill. S.

Von den drei Insolvenzen sind den Angaben zufolge 370 Gläubiger betroffen, jede der Firmen bietet eine Ausgleichsquote von 40 Prozent an. Die Unternehmen sollen fortgeführt werden. Der KSV betont, dass die Muttergesellschaft Sabina Melzer GmbH und die Schwesterfirmen Sabina Melzer-Foto GmbH und die Buchbinderei Richter GmbH nicht insolvent sind. Die Sabina Melzer-Gruppe befasst sich nicht nur mit Offset- und Digitaldruck samt den entsprechenden Nebenleistungen, sondern betreibt auch Copy-Shops in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. (APA)

Share if you care.