Pop-News: Abschied und Neustart

7. November 2001, 11:14
posten

Billy Corgans neue Band - Weihnachten auf der Western Ranch

Hamburg - Der ehemalige Smashing-Pumpkin-Frontmann Billy Corgan hat eine neue Band. Nach Informationen des Musiksenders MTV soll die Gruppe Zwan keine Nebenbeschäftigung Corgans sein, sondern die ernsthafte Zukunft des Sängers darstellen. Auf einer sehr rudimentären Internetseite der frischen Formation sind für den November vier Auftritte in Kalifornien angekündigt. Neben Corgan wird auch der frühere Smashing-Pumpkins-Drummer Jimmy Chamberlin und der Chavez-Gitarrist Matt Sweeney mitmischen.

Zusätzlich wurde ein Bassist namens Skullfisher engagiert. Die Smashing Pumpkins hatten sich im Dezember nach einer Reihe von Abschiedskonzerten in ihrer Heimatstadt Chicago von der Bühne verabschiedet.

Countrysänger Garth Brooks spielt Weihnachten auf Western Ranch

Eigentlich wollte Countrystar Garth Brooks nie mehr auf die Bühne, doch am 9. Dezember will er eine Ausnahme machen. Dann wird er nach Angaben seiner Plattenfirma EMI gemeinsam mit dem Schauspieler Anthony Zerbe im Acuff Theatre in Nashville eine Show gestalten. "Lime Creek Christmas", inspiriert von Joe Henrys noch unvollendetem Roman, ist die Inszenierung eines Weihnachtsabends auf einer Western Ranch, bei der Brooks auf seiner Akustikgitarre dem Anlass entsprechende Lieder spielen wird. Bereits vor zehn Jahren standen Brooks und Zerbe bei einer ähnlichen Veranstaltung gemeinsam auf der Bühne. (APA)

Share if you care.