Aventis steigert Gewinn

6. November 2001, 09:51
posten

Ergebnisprognose für Gesamtjahr bekräftigt

Straßburg - Der französisch-deutsche Pharmakonzern Aventis hat im dritten Quartal seinen Gewinn nach Steuern auf 391 Mill. Euro (5,38 Mrd. S) nach 126 Mill. Euro im Vorjahreszeitraum gesteigert. Der Gewinn je Aktie stieg auf 0,50 Euro von zuvor 0,16 Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. In den Monaten von Jänner bis Ende September stieg der Umsatz bei Aventis auf 17 Mrd. Euro, verglichen mit rund 16,5 Mrd. Euro im Jahr 2000. Der Gewinn je Aktie erhöhte sich in dieser Periode den Angaben zufolge auf 1,43 Euro von zuvor 0,59 Euro.

Aventis bekräftigte außerdem seine Ergebnisprognose für das Gesamtjahr. Man erwarte das Ergebnis je Aktie um mehr als 35 Prozent steigern zu können, hieß es. (APA/Reuters)

LINK
Aventis
Share if you care.