Schwitzen schützt vor Infektionen

5. November 2001, 20:40
2 Postings

Bisher unbekanntes Schweiß-Eiweiß macht Erregern auf der Haut den Garaus

Tübingen/Wien - Schwitzen dürfte einen bis dato unbekannten Schutz vor Infektionen durch die Haut darstellen. Diesen Schluss legt eine neue Erkenntnis von Forschern an der Eberhard-Karls-Uni in Tübingen nahe. "Wir haben", erläutert Laborleiterin Birgit Schittek im Gespräch mit dem STANDARD, "beim Menschen im Schweiß ein Eiweißmolekül gefunden, das verschiedene Bakterienarten und Pilze abtötet." Konkret untersucht wurden E.coli-Bakterien, Staphylokokken und Candidia albicans, ein Pilz, der in Schleimhäuten vorkommt.

Dermcidin - so der Name des Proteins - "ist das erste Eiweiß im Schweiß, das antimikrobiell wirkt, und das erste in der Haut, das permanent produziert wird", weiß Biologin Schittek. Und zugleich ein Zufallsfund, denn eigentlich war das Team an der Dermatologischen Onkologie Unterschieden in der Genausprägung zwischen malignen Melanomen und Leberflecken auf der Spur. Und stieß dabei auf ein Gen, das zwar nicht für Tumorentstehung, aber für Dermcidin verantwortlich ist.

Schitteks Erkenntnis "bedeutet, dass wir beim Schwitzen einen permanenten Schutz vor Mikroorganismen auf der Hautoberfläche haben - nicht nur bei Verletzungen". Aber da besonders, denn das Antibiotikum im Schweiß bringt Keime um, bevor sich diese in Wunden breitmachen.

Der genaue Mechanismus ist noch nicht erforscht. "Wenn wir den kennen", überlegt Schittek einen "Zusatz zu fetthaltigen Hautcremes. Vorher wollen wir noch herausfinden, auf welche Erreger es wirkt - womöglich auch auf Bakterienstämme, die gegen mehrere Antibiotika resistent sind."

Bis zur Klärung dieser Fragen zieht die Biologin nur eine Schlussfolgerung: "Man sollte sich nicht zu häufig waschen, damit der Schweißfilm nicht abgewaschen wird." Nachsatz: "Und man sollte ruhig mal ein bisschen Schweiß auf seiner Haut lassen." (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 6. 11. 2001)

Von Roland Schönbauer

Nature Immunology
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.