Mehrheit nutzt CD-Brenner für Musik- oder Software-Mix

5. November 2001, 16:34
posten

Umfrageunter mehr als 1.900 Usern

Die Mehrheit der Computer-Anwender, die einen CD-Brenner besitzen, nutzen diesen für eigene Musik- oder Software-Zusammenstellungen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Zeitschrift PC-Welt unter mehr als 1.900 Besuchern ihrer Website www.pcwelt.de.

Demnach dupliziert nur knapp jeder zehnte Befragte fremde Musik-CDs per CD-Brenner. 32 Prozent stellen dagegen eigene Musik-Sammlungen, etwa aus Audiodateien aus dem Internet zusammen. Immerhin jeder fünfte Umfrageteilnehmer gibt an, Software-CDs mit seinem Brenngerät zu kopieren. 38 Prozent stellen verschiedene Programme zusammen und brennen diese auf den CDs, um sie zu speichern.(red)

Share if you care.