Wiener "Human Rights Night": "Event-Melange" von Auktion bis Clubbing

7. November 2001, 00:38
posten

Im MQ, Porgy & Bess, in Meierei und Kunstakademie sollte für jeden was dabei sein

Wien - Wien steht am Freitag (9.11.) eine Nacht lang ganz im Zeichen der Menschenrechte: Die erste von amnesty international veranstaltete "Human Rights Night" ist eine Mischung aus Clubbing, Theater, Performance, Versteigerung, Konzert sowie Multimediashow und spannt ein Erlebnisnetz über vier angesagte "City-Locations" in Wien. Von KunstkennerInnen über CineastInnen und NachtschwärmerInnen bis hin zu GesellschaftstigerInnen sollen alle auf ihre Rechnung kommen.

In der Halle E des Museumsquartiers (ab 20.30 Uhr) steigt bei der "amnesty international Gala" unter der künstlerischen Leitung von Bela Koreny ein Abendprogramm der Superlative mit Udo Jürgens, Gerhard Bronner, Geiger Julian Rachlin, dem Amber-Trio, Werner Schneyder u.v.a.m. Im Rahmen dieses unterhaltsamen Abends finden auch diverse Auktionen statt.

"beats & rhymes"

Im Porgy & Bess (ab 21.00 Uhr) werden dagegen beim Hip-Hop Special "beats & rhymes" die Luft zum Schwingen bringen. Mit dabei ist u.a. die afrodeutsche Rap-Front "Brothers Keepers" mit Sekou (Freundeskreis), Denyo 77 (Absolute Beginner), Bantu, Germ, Sonia & Briti sowie Linguist.

In der Akademie der bildenden Künste (Aula/ab 22.00 Uhr) steht der Clubbing-Abend unter dem Motto "Extravaganza 4 Feelgood People". Das Line-Up bilden Patrick Pulsinger, Erdem Tunakan, Mario Neugebauer feat. Ken Cesar, Bonerider, Rondy 550 (Live Band) und Tapiresqe. Für die Visuals zeichnet Peppi Öttl verantwortlich.

Und in der Meierei im Stadtpark (ab 22.00 Uhr) legen bei "House De Luxe" die DJ-Größen Winston Hazel von Moloko aus London sowie die beiden New Yorker Nickodemus und Osiris auf. Weiters sind noch Karuan & Cay Taylan, Heinz Tronigger und Kid Paris am Start. (APA)

Karten-Vorverkauf unter derStandard.at/eTickets

Preise: Right-Night-Gala/MQ-Halle E: 450 Schilling;

Bankett-Tische für 10 Personen kosten 8.000 S und sind ausschließlich über die Eventagentur Hannahs Plan unter 01-585 78 28 bzw. plan@hannahs.at zu buchen.

Das Right-Night-Ticket für Meierei, Porgy & Bess oder Akademie (frei wählbar!) kostet 150 S, der Right-Night-Pass (Right-Night-Gala plus ein Right-Night Ticket) 520 S - Weitere Informationen unter www.human-rights-night.at
Share if you care.