Austria Lustenau gewann Verfolger-Duell

3. November 2001, 18:15
posten

Effektivere Vorarlberger nach 3:0 über Pasching erste Herausforderer von Bleiberg

Austria Lustenau hat das Duell der Verfolger von Bad Bleiberg für sich entschieden. Die Vorarlberger besiegten vor 3.400 Zuschauern im heimischen Reichshofstadion den SV Pasching mit 3:0 und etablierten sich damit als erster Herausforderer der Kärntner.

Dabei fiel der Sieg der Hausherren etwas zu hoch aus, präsentierten sich doch die Oberösterreicher über weite Strecken als ebenbürtiger Gegner, die Lustenauer aber agierten im Verwerten ihrer Torchancen weit effektiver. Das 1:0 besorgte Vujic in der 14. Minute, Olugbodi stellte in der 48. Minute auf 2:0, nachdem er zuvor den Ball an Schicklgruber vorbeigespitzelt hatte und danach noch zwei Pasching-Verteidiger aussteigen ließ. Vujic stellte in der 81. Minute mit einem Fersler nach Stangl-Pass von Grüner den Endstand her. (APA)

Austria Lustenau - SV Pasching 3:0 (1:0)
Reichshofstadion, 3.400, Einwaller.

Torfolge: 1:0 (14.) Vujic, 2:0 (48.) Olugbodi, 3:0 (81.) Vujic

Gelbe Karten: Grüner, Lang bzw. Metlitzkij, Kuljic, Mühlbauer, Hubich

Share if you care.