Dritter Sieg in Folge für Untersiebenbrunn

2. November 2001, 21:31
posten

Verdienter Sieg in einer mäßigen Partie

Untersiebenbrunn - Der SC Untersiebenbrunn setzte am Freitag mit einem 1:0 (1:0) über den DSV Leoben seinen Erfolgslauf in der Ersten Division fort. Die Niederösterreicher feierten dank eines Treffers von Kovacevic (2.) den dritten vollen Erfolg in Serie und sind seit seit der 15. Runde (0:2 in Leoben) ungeschlagen. Überdies musste Torhüter Endress seit bereits vier Spielen keinen Gegentreffer hinnehmen.

Untersiebenbrunn hatte in einer mäßigen Partie die klar besseren Möglichkeiten durch Lapsanksy, Kampel, Weiss und Schandl, während die Steirer auf Konter über ihren Torjäger Friesenbichler setzten. (APA)

  • SC Untersiebenbrunn - DSV Leoben 1:0 (1:0)
    Marchfeld-Stadion, 1.000, Gangl.

    Tor: 1:0 (2.) Kovacevic Gelbe Karten: Lapsansky, Hacker, Briza, Weiss bzw. Guggi, Neuhold

    Share if you care.