Glücklicher LASK-Sieg

2. November 2001, 21:25
3 Postings

Die Latte verhinderte in der Schlussphase einen Mattersburger Punktgewinn

Linz - Der LASK kam am Freitag Abend in der 19. Runde der Ersten Division zu einem 2:1 (1:1)-Heimerfolg gegen SV Mattersburg. Nach der Führung durch Ex-Rapidler Christian Stumpf, der eine ideale Vorarbeit von U21-Teamspieler Yüksel Sariyar zu seinem achten Meisterschaftstreffer in dieser Saison verwertete, kamen die Burgenländer aus einem Konter zum Ausgleich.

Danach hatten die Hausherren bis zur Pause einige Probleme, nach dem Wechsel rollte aber vorerst Angriff um Angriff auf das Tor der Mattersburger. Nach einigen vergebenen Groß-Chancen erlöste Tomislav Kocijan in der 65. Minute mit seinem Siegestreffer zum 2:1 die LASK-Fans. In der Schluss-Phase kamen die Gäste aber wieder besser ins Spiel, bei Schüssen von Wagner und Aflenzer an die Latte (81.) hatten sie aber Pech und mussten deshalb punktlos die Heimreise antreten. (APA)

  • LASK - SV Mattersburg 2:1(1:1)
    Linzer Stadion, 1.000, Steindl Torfolge: 1:0 (16.) Stumpf, 1:1 (32.) Köszegi, 2:1 (65.) Kocijan Gelbe Karten: Keine bzw. Milchram, Salaba
    • Artikelbild
      foto:lask
    Share if you care.