Zahl afghanischer Asylbewerber in Europa drastisch erhöht

2. November 2001, 20:27
posten

UNHCR: 84 Prozent mehr Flüchtlinge als im Sommer 2000

Genf - Die Zahl afghanischer Asylbewerber in Europa hat sich im dritten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr drastisch erhöht. Zwischen Juli und September 2001 hätten 84 Prozent mehr Afghanen in Europa Schutz gesucht als im Sommer des vergangenen Jahres, erklärte das UNO-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) am Freitag in Genf. Die Zahl der Asylbewerber insgesamt sei im gleichen Zeitraum um ein Fünftel gestiegen. Mit knapp über 10.000 Asylbewerbern stelle Afghanistan dabei die größte Flüchtlingsgruppe.

Insgesamt stieg die Zahl der Asylbewerber in Europa im dritten Quartal um ein Fünftel gegenüber dem Vorjahr. Vermutlich liege die Quote noch höher, weil mit Großbritannien das zweitgrößte Einwanderungsland in Europa in der jüngsten Statistik noch nicht berücksichtigt worden sei, erklärte das UNHCR. (APA)

Share if you care.