Taiwans Chipproduktion sinkt 2001 voraussichtlich um ein Viertel

2. November 2001, 10:16
posten

Rückgang mehr als doppelt so hoch wie erwartet

Angesichts der Flaute auf den internationalen Technologiemärkten wird Taiwan 2001 deutlich weniger Mikrochips produzieren als bisher erwartet. Das Produktionsvolumen werde gegenüber dem vergangenen Jahr um 26,6 Prozent auf 514,1 Mrd. Taiwan-Dollar (16,5 Mrd. Euro/227 Mrd. S) fallen, erklärte das Branchen beobachtende Industrial Technology Research Institute (ITRI) am Freitag in Taipeh.

Bisher war mit einem Rückgang von zwölf Prozent gerechnet worden. Grund für die revidierte Prognose sei die vor allem in den USA deutlich gesunkene Nachfrage bei den Verbrauchern nach Computer- und Elektronikprodukten in der Folge der Anschläge vom 11. September.(APA/AFP)

Share if you care.