Schröder auf Kurzbesuch bei Putin

2. November 2001, 06:24
posten

Auf der Heimreise aus China

Shanghai/Moskau - Auf seiner Rückreise aus China trifft der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder Freitagabend in Moskau zu einem Kurzbesuch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen. Die beiden Politiker wollen über die Zusammenarbeit im Kampf gegen den internationalen Terrorismus und bilaterale Themen sprechen. Zuvor beendet Schröder seinen Aufenthalt in China mit einem Abstecher nach Shanghai.

Putin hatte sich nach den Anschlägen vom 11. September auf die Seite der USA gestellt und Unterstützung im Kampf gegen den Terrorismus angeboten. Das Treffen zwischen Putin und Schröder findet in einem Gästehaus nahe des Moskauer Regierungsflughafens statt. (APA/dpa)

Share if you care.