Globaler Halbleiter-Umsatz im September um 44,6 Prozent gesunken

1. November 2001, 17:42
posten

Umsatzplus für viertes Quartal erwartet

Der globale Halbleiterumsatz ist im September 2001 binnen Jahresfrist um 44,6 Prozent zurückgegangen. Der Umsatz sank von 18,44 Mrd. Dollar (20,3 Mrd. Euro/280 Mrd. S) im September 2000 auf 10,22 Mrd. Dollar, teilte der US-Branchenverband SIA (Semiconductor Industry Association) am Donnerstag in San Jose mit. Für das vierte Quartal rechne die Vereinigung mit einem Umsatzanstieg.

Bereits am Vortag hatte die US-Marktforschungsfirma Dataquest für das Gesamtjahr einen Rückgang der weltweiten Halbleiterumsätze um 35 Prozent auf 147 Mrd. Dollar prognostiziert. Die Halbleiterbranche sei in einem bereits schwierigen Jahr durch die Anschläge vom 11. September zusätzlich belastet worden. Für das kommende Jahr erwartet Dataquest einen Umsatzanstieg von 3 Prozent auf 152 Mrd. Dollar. Im Jahr 2003 werde es dann einen echten Erholungszyklus mit einer Wachstumsrate von rund 30 Prozent geben. (APA)

Share if you care.