Osttimor soll im Mai 2002 unabhängig werde

1. November 2001, 09:56
posten

UNO-Sicherheitsrat unterstützt Plan der parlamentarischen Versammlung

New York - Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat sich für eine Unabhängigkeit des von Indonesien widerrechtlich annektierten Osttimor ab dem 20. Mai 2002 ausgesprochen. Der Rat unterstützte am Mittwoch offiziell einen entsprechenden Plan der ersten parlamentarischen Versammlung in Osttimor.

Die Vereinten Nationen verwalten die Region seit August 1999, als sich die Bevölkerung in einem Referendum mit überwältigender Mehrheit für eine Loslösung von Indonesien aussprach. Der Sicherheitsrat erklärte, die UNO würde auch nach der Unabhängigkeit in Osttimor präsent sein. Der Rat äußerte sich nicht zum Umfang der Mission. Die Operationen sollten jedoch etwa im Mai 2004 abgeschlossen sein. Zur Zeit sind etwa 8000 Friedenssoldaten in Osttimor stationiert. (APA/AP)

Share if you care.