VIENNALE auf derStandard.at

9. September 2002, 11:33

DerStandard.at begleitet auch heuer wieder die VIENNALE.

In der Wiener Innenstadt mit ihren schönen, komfortablen Kinos erleben wir vom 18. Oktober bis 30. Oktober 2002 ein Festival mit urbanem Flair und internationaler Ausrichtung.

Nicht nur in der Innenstadt rechnen die Organisatoren mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland, sondern auch derStandard.at erwartet mit seiner kompakten informativen Sonderseite, die sowohl einen redaktionellen Teil als auch einen Serviceteil enthält, einen regen Besucherstrom im World Wide Web.

Wir begleiten das Event medial, berichten über das Programm, Gäste und Aufführungen und sind damit Grundinformationsquelle für eine sehr filmaffine UserInnenschaft.

Auf der Startseite auf derStandard.at richten wir einen Hinweisbutton für die VIENNALE ein, der direkt auf unsere „VIENNALE“ Sonderseite verlinkt. Dort finden unsere User dann die gesuchten Detailinformationen zum Event.

Wir bieten Ihnen an, sich auch auf unseren Seiten mit Ihrem Logo zu präsentieren.
Das VIENNALE Special auf der Standard.at startet am 8. Oktober 2002 und endet am 30.Oktober 2002. Wir erwarten ca. 50.000 Zugriffe auf das „Special“.

Die Präsenz
Fix platzierter Werbebutton mit Ihrem Logo auf der Sonderseite „VIENNALE“
Button verlinkt auf Ihre Homepage
Format: 133 x 90 Pixel
TKP: € 25
Pageimpressions: 50.000
Budgetbedarf: € 1.250,- (exkl 20% MwSt.)

Ihr Vorteil
Die VIENNALE wird auf unserer Startseite, mit 3,7 Millionen Pageimpressions pro Monat, angekündigt.

Mit Ihrem Logo sind Sie auf der gesamten Sonderseite vertreten.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter http://derStandard.at/Sales, per Email und unter Tel 53 170 738 und Fax 53 170 484 zur Verfügung.

Share if you care.