Emmy: Elf Nominierungen für "Anne Frank" des Österreichers Dornhelm

2. November 2001, 09:54
posten

Wichtigster US- Fernsehpreis wird am 4. November vergeben

Der TV-Zweiteiler "Anne Frank - The Whole Story" des österreichischen Filmemachers Robert Dornhelm ist bei der 53. Emmy-Verleihung in elf Kategorien nominiert. Die wichtigsten US-Fernsehpreise werden kommenden Sonntag (4.11.) im Shubert Theater in Los Angeles verliehen. Mit 22 Nominierungen gilt die Mafia-Realsatire "Die Sopranos" als Favorit. Die TV-Serie "West Wing" um Politik, Affären und Machtkämpfe im Weißen Haus ist 18 Mal nominiert.

"Anne Frank - The Whole Story" basiert auf der Anne Frank-Biografie von Melissa Müller und auf neuen Interviews und Erkenntnissen des Drehbuchautors Kirk Ellis. Der in Prag gedrehte Spielfilm erzählt die authentische Geschichte des jüdischen Mädchens, das 1945 im Alter von 16 Jahren im KZ Bergen-Belsen umkam.

Die Nominierungen

Für die Emmys ist der Streifen als beste Miniserie nominiert, sowie in den Miniserie-Kategorien bester Hauptdarsteller (Ben Kingsley als Otto Frank), beste Hauptdarstellerin (Hannah Taylor Gordon als Anne Frank), beste Nebendarstellerin (Brenda Blethyn als Auguste Van Pels), beste Regie (Robert Dornhelm), beste Kamera (Elemer Ragalyi), bester Schnitt (Christopher Rouse), bestes Drehbuch (Kirk Ellis), beste Ausstattung, bester Ton und bestes Casting.

Die ursprünglich für 16. September angesetzte Ehrung der besten US-Fernsehserien war wegen der Terroranschläge auf New York und der US-Militäraktionen in Afghanistan bereits zwei Mal verschoben worden. Nun soll die Gala sehr viel kleiner ausfallen als ursprünglich geplant, denn das Shubert Theater hat nur rund 2.000 Plätze, im Gegensatz zum Shrine Auditorium, das 6.000 Zuschauer gefasst hätte. Durch den Abend führen wird die Komikerin Ellen DeGeneres. Die Zeremonie wird live auf CBS übertragen.

Emmy-Verleihung findet unter scharfen Sicherheitsmaßnahmen statt

Bei der Verleihung der Emmy Awards am 4. November in werden für die Sicherheit der erwarteten Fernsehstars in diesem Jahr besondere Vorkehrungen getroffen: Der Luftraum über dem Veranstaltungsort der Gala, dem Shubert Theater, wird gesperrt, alle Gäste werden mit Metalldetektoren überprüft. Das sagte Bryce Zabel, der Vorsitzende der Academy of Television Arts and Sciences, die die wichtigsten Fernsehpreise der USA alljährlich vergibt. (APA)

LINK: www.emmys.tv NACHLESE: Termine
Share if you care.