Sri Lanka: Mindestens elf Polizisten bei Anschlag getötet

1. November 2001, 13:51
posten

Angriff tamilischer "Befreiungstiger"

Colombo - Bei einem Angriff tamilischer Rebellen auf eine Polizeistation nahe der Stadt Muttur im Nordosten Sri Lankas sind am Donnerstagmorgen mindestens elf Polizisten getötet und zehn weitere verletzt worden. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums verübten Kämpfer der Befreiungsbewegung Tiger von Tamil Eelam die Tat.

Die Rebellen hatten ihre Angriffe jüngst verstärkt. Am Dienstag rammten Selbstmordattentäter mit mehreren mit Sprengstoff beladenen Booten einen Öltanker brachten ihn zum Kentern. Drei der 28 Menschen an Bord des Tankers kamen dabei ums Leben. (APA/AP)

Share if you care.