Diabetes- Informationswoche in ganz Österreich

13. November 2001, 11:01
posten
Wien - In Österreich gibt es rund 400.000 Diabetes-Kranke und noch einmal so viele wissen nicht, dass sie darunter leiden. Um diesem Informations- und Aufmerksamkeitsmangel entgegenzuwirken, veranstaltet die Österreichische Diabetesgesellschaft in der Woche ab dem 14. November eine bundesweite Informationskampagne.

In Wien, der Steiermark, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten und Vorarlberg finden im Rahmen der Kampagne in Krankenhäusern Tage der offenen Tür statt. Dort wird den Besuchern neben Informationen auch ein kostenloser Check geboten. Diabetes wird oft erst als Krankheit erkannt, wenn bereits irreparable Schäden eingetreten sind. Sie gilt längst als weitverbreitete Volkskrankheit mit einer jährlichen Steigerungsrate von sechs Prozent. (APA)

Nähere Informationen zu den Tagen der offenen Tür unter 01 / 319 43 78 - 18 oder bei Diabetes Austria
Share if you care.