Webakademie eröffnet erste Zweigstelle

11. Februar 2002, 20:05
posten

webwoman.at nun auch in Linz

Linz/ Wien - Die Webakademie, ein Angebot von Webwoman.at, eröffnet ab kommenden November die erste Zweigstelle in Linz. Bereits seit zwei Jahren sind die Webwoman.at mit diesem Konzept in Wien tätig. Neben der Erweiterung des Angebots in Wien werden von November bis Januar erstmals drei Seminare an der Universität Linz angeboten.

Onlinenetzwerk für Frauen

Die Webwoman sind mit über 1.000 Mitgliedern das größte Onlinenetzwerk für Frauen in Österreich. Der Verein zur Förderung von Frauen im Internet, der das Netzwerk trägt, wurde 1998 gegründet. Ziel des Vereins ist es, Kompetenz und Präsenz von Frauen im Internet zu verstärken. Eines der Angebote des Vereins ist die Webakademie. Sie bietet, nach eigener Definition, Internetseminare "von Frauen für Frauen", wobei das Angebot von Einsteigerseminaren und Grundlagen der Webgestaltung bis Contentmanagement und Online-Journalismus reicht.

Kursprogramm

Nähere Informationen zum Kursprogramm der Webakademie bietet die Website der Webwoman. Die Seite ist das Forum der so genannten Webwoman Community mit regelmäßigen Treffen, monatlichem Newsletter, Workshops zu verschiedenen Themen, einer Jobliste und anderen Features. (pte)

Share if you care.