Hauptverband: Bittner zum Vorsitzenden der Hauptversammlung gewählt

25. September 2001, 16:45
1 Posting

Stellvertreter Josef Tumberger und Erich Lemler

Wien - Der Obmann der Wiener Gebietskrankenkasse, Franz Bittner, ist am Dienstag einstimmig zum Vorsitzenden der Hauptversammlung im Hauptverband der Sozialversicherungsträger gewählt worden. Zu seinen Stellvertreter wurden Josef Tumberger, Obmann der Pensionsversicherungsanstalt der Arbeiter (PVA), und Erich Lemler, Obmann-Stellvertreter der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, bestellt. Bittner und Tumberger gehören der Dienstnehmerkurie an, Lemler der Kurie der Dienstgeber.

In der Hauptversammlung sind die Obmänner sowie bestimmte Obmann-Stellvertreter der 27 Sozialversicherungsträger vertreten. Von den insgesamt 38 Mitgliedern gehören 16 der Dienstnehmerkurie, 16 der Dienstgeberkurie und 6 der Gruppe der Selbstständigen (Bauern und Gewerbetreibende) an. Zu den wichtigsten Aufgaben der Hauptversammlung zählt die Beschlussfassung des Rechnungsabschlusses des Hauptverbandes sowie die Genehmigung der Mustersatzung. (APA)

  • Franz Bittner
    foto: standard/cremer

    Franz Bittner

Share if you care.