Drogenring in Wels aufgedeckt

9. September 2001, 20:24
posten

Ermittlunghen gegen Zwischenhändler laufen

Wels - Erfolgreich waren die Ermittlungen der Welser Kriminalpolizei gegen eine Tätergruppe, die in Lokalen in Wels, Linz und Sattledt (Bezirk Wels-Land) mit Suchtgift handelte. Am Samstag wurden die drei Haupttäter bei einer Übergabe auf frischer Tat ertappt. Gegen die drei Männer wurden Haftanträge gestellt.

Ermittlunghen gegen Zwischenhändler laufen

Die drei hatten mit ihrer "Ware" - bevorzugt Marihuana, Ecstasy, Kokain und Speed - allein in den vergangenen drei Monaten rund 2,5 Millionen Schilling umgesetzt. Ihr System war einfach: Die drei Männer gaben die Suchtmittel großzügig auf Kommissionsbasis an Jugendliche weiter, die sie ihrerseits wieder verkauften.

Die Welser Kriminalbeamten waren den Tätern schon seit Monaten auf den Fersen. Am Samstag schnappte die Falle in der Nähe des Welser Krankenhauses zu, als die Haupttäter gerade eine neue Lieferung an ihre Abnehmer übergeben wollten. Gegen weitere Zwischenhändler und Abnehmer wird noch ermittelt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.